BOARDING JOURNEY

In unserer heutigen Arbeitswelt ist es unerlässlich, die Reise eines Mitarbeiters von Anfang bis Ende zu verstehen und zu gestalten. Die Boarding Journey, ein kontinuierlicher Prozess, begleitet Mitarbeitende während ihrer gesamten Beschäftigung, von ihrem ersten Kontakt mit dem Unternehmen bis hin zum möglichen  Exit. 

Diese Reise ist geprägt von verschiedenen Etappen: Preboarding, Onboarding, Postboarding, Reboarding und Offboarding. In dieser Masterclass wird der Fokus auf
 anwendungsbezogene Lösungen gelegt, die in Ihrem Arbeitsumfeld umgesetzt werden
 können. Sie bekommen einen Werkzeugkoffer voller Methoden an die Hand, gefüllt
 mit praxisbezogenen Beispielen, Tipps und Tools, der Sie befähigt eine individuelle Boarding Journey für Ihr Unternehmen auf- und umzusetzen.



Zielgruppen:

  • Startups, mittelständische Unternehmen und Konzerne
  • HR-Verantwortliche und Personaler:innen
  • Führungskräfte/Mitarbeiter:innen aus verschiedenen Unternehmensbereichen, die für die Boarding Journey verantwortlich oder in diesen Prozess involviert sind


Format & Dauer:

  • Group Masterclass (2-6 Personen): 12 Stunden (idealerweise aufgeteilt auf zwei aufeinanderfolgende Tage)
  • 1:1 Masterclass: 2 Tage mit etwa 7 Stunden Präsenzzeit, kann je nach Bedarf und Umfang der zu behandelnden Themen variieren


Die Masterclass kann persönlich und digital stattfinden. 


Inhalte:


1. Überblick der Boarding Journey


2. Erfolgreich Gestaltung des Pre-, On- und Postboardings

  • Preboarding:

- Kommunikation und Interaktion vor dem Start

  • Onboarding:

- Möglichkeiten zur Entwicklung eines individuellen Onboardingplans

- Rolle von Führungskräften und Kolleg:innen im Onboarding-Prozess

- Arbeitssicherheit, Unfallverhütung, Unterweisungen und Schulungen als Teil der Einarbeitung

- Unternehmensziele und -regeln vermitteln

  • Abgrenzung von Onboarding und Postboarding


  • Postboarding: 

- Die drei Aspekte der erfolgreichen Einarbeitung
- Unterstützung und Integration nach den ersten Wochen

3. Effektives Offboarding und Wissenstransfer

  • Möglichkeiten zur Gestaltung eines strukturierten Offboardingplans

-       Prozess bei Kündigung durch Arbeitnehmer:in

-       Prozess bei Kündigung durch Arbeitgeber:in

  • Wissenstransfer und Übergabe von Aufgaben

  • Exit Interview

  • Umgang mit dem Exit im Team


  • Alumni-Netzwerke und Beziehungspflege

4. Die Boarding Journey mit dem Blick auf Führungskräfte

  • Unterschiede und Besonderheiten im Vergleich zum Onboarding und Offboarding von regulären Mitarbeiter:innen
  • Einfluss von Führungskräften auf die Unternehmenskultur und Mitarbeitermotivation

5. Reboarding

  •  Gründe für Reboarding: Elternzeit, Sabbatical, interne Versetzungen
  • Möglichkeiten zur Planung und Gestaltung des Reboarding-Prozesses
  • Wiedereingliederung ins Team und in Projekte
  • Unterstützung und Weiterbildung für Rückkehrer:innen


6. Evaluierung und kontinuierliche Verbesserung

  • Feedback-Erfassung und Auswertung
  • Kontinuierliche Verbesserung des Prozesses

On top 1:1 Masterclass

7. Individuelle Entwicklung von zwei Parts der Boarding Journey

  • Auswahl aus: Preboarding, Onboarding, Postboarding, Reboarding, Offboarding
  • Identifikation von individuellen Herausforderungen und Lösungsansätzen
  • Entwicklung von konkreten Maßnahmen und Umsetzungsplänen

Investition 

Online: 

Unternehmen: 1.200€
 Privatzahler:in: 750,00 €

Dieser Kurs findet ab 2 Teilnehmer:innen statt. Termine bitte anfragen. 

1:1 Masterclass: 1.800 €

Präsenz: 

Unternehmen: 1.500 €
 Privatzahler:in: 1.050€

Ort: Je nach Anzahl der Teilnehmer:innen in zentraler Lage in Berlin

Dieser Kurs findet ab 3 Teilnehmer:innen statt. Termine bitte anfragen.

1:1 Masterclass*: 2.100 €

 

Inhouse:

  • Online Masterclass mit bis zu 6 Teilnehmer:innen: 6.000 €

         Jede:r weitere:r Teilnehmer:in: 200,00 € 

  • Persönliche Masterclass* mit bis zu 6 Teilnehmer:innen: 8.000€ 

         Jede:r weitere:r Teilnehmer:in: 400,00 €

 

*außerhalb Berlins: zzgl. Reise- & Verpflegungskosten für Dozenn